Digitalisierung & KI:
Ihr täglicher Informationsvorsprung

Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI ist Ihr Entscheider-Briefing aus Berlin - werktäglich um 6 Uhr per E-Mail.

Aktuelle Analysen und Top-Insights für Entscheider und Experten aus Wirtschaft, Politik, Verbänden, Wissenschaft und NGO. Von der führenden Fachredaktion.

Ihre Vorteile mit Background Digitalisierung & KI

Unabhängig & glaubwürdig

vom Tagesspiegel, dem Leitmedium & Nr. 1 der Politikentscheider der Hauptstadt

Tägliche Top-Insights

für Sie arbeiten eigene, unabhängige Fachredaktionen

Exklusive Zugänge

der Tagesspiegel spricht mit den entscheidenden Köpfen

Kompetente Analysen

Experten schreiben, Experten kommentieren

Mit Vorsprung in den Tag

Sie erhalten Tagesspiegel Background jeden Werktag am frühen Morgen

Tagesspiegel Background kostenlos testen

Bitte ausfüllen:
Anrede
Bitte wählen Sie Ihren Tagesspiegel Background: *
Mit dem Klick auf „Kostenlos testen“ bekomme ich die von mir ausgewählten Tagesspiegel Background-Entscheiderbriefings kostenlos zur Probe. Der Test dauert vier Wochen und endet automatisch. Es entstehen keine Kosten, dafür garantiert der Tagesspiegel. Ich erkenne die Werberichtlinie und die AGBs an.
Sie sind bereits Background-Kunde? Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an (Login).

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Robert Hackenfort

Telefon(030) 29021 11424
E-Mailrobert.hackenfort@tagesspiegel.de
Robert Hackenfort

Die Background-Fachredaktion

Matthias Punz

Matthias Punz


Matthias Punz, 1991 geboren, hat in Wien Volkswirtschaft studiert und mit dem interdisziplinären Studiengang Zeitgeschichte und Medien fortgesetzt. In Österreich war er neben dem Studium unter anderem für die Wiener Zeitung tätig, Mitglied der Redaktion des Reportage-Magazins DATUM und sammelte seine ersten journalistischen Erfahrungen in der Wirtschaftsredaktion des öffentlich-rechtlichen Radioprogramms Ö1. Zum Tagesspiegel kam er 2019 und schreibt vor allem über E-Government und Smart Cities.

Lina Rusch

Lina Rusch


Lina Rusch ist Redakteurin vom Dienst beim Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI. Sie schreibt über Digitalpolitik und Künstliche Intelligenz mit Schwerpunkt EU-Politik. Zuvor war sie Analystin für Digitalpolitik beim Tagesspiegel Politikmonitoring und als Trainee für landes- und industriepolitische Themen verantwortlich. Sie studierte Internationale Beziehungen in den Niederlanden und der Ukraine sowie Internationalen Journalismus in Berlin und Sankt Petersburg. Erste journalistische Erfahrungen vor allem beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen.

Paul Dalg

Paul Dalg


Paul Dalg, Jahrgang 1986, hat Geschichte und Germanistik in Potsdam studiert und 2006 seine ersten Artikel für den Tagesspiegel geschrieben. Nach dem Studium arbeitete er mehrere Jahre in der Computer- und Videospielindustrie und beriet internationale Firmen zu Medienregulierung und Jugendschutzrecht. Als Redakteur des Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI schreibt er über Technik, Wissenschaft und die digitale Gesellschaft. 

Sebastian Christ

Sebastian Christ


Sebastian Christ, geboren 1981, hat in München und Washington D.C. Diplom-Journalistik studiert und eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule absolviert. Später machte er an der Freien Universität Berlin und an der Mohyla Academy in Kiew einen Masterabschluss im Bereich Zukunftsforschung. Bei der Online-Ausgabe des stern hat er als Politikreporter gearbeitet und über mehr als ein Dutzend Wahlkämpfe berichtet. Außerdem recherchierte er für Buchprojekte in den Kriegsgebieten Afghanistans und in der Ostukraine. Im Jahr 2013 veröffentlichte er den Essay „Mein Brief an die NSA“ beim Digitalverlag Mikrotext. Für seine Arbeit wurde Christ zweimal mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet.

Stefanie Schuster/Sabine Schicketanz/Viola Heeger /Lina Rusch


Marie Zahout

Marie Zahout


Marie Zahout, 1988 in Erlangen geboren, studierte Sozial- und Gesundheitsjournalismus mit Station an der Moscow's Higher School of Economics. Nach dem Volontariat bei der Nürnberger Zeitung arbeitete sie dort als Redakteurin in der Wirtschafts- und Lokalredaktion. 2018 wechselte sie zum Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI. Für ihre Porträts erhielt sie den Alexander-Rhomberg-Preis.

Sonja Álvarez

Sonja Álvarez



Viola Heeger

Viola Heeger