Erweiterte Suche

Verkehr & Smart Mobility

07.03.2023

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jetzt registrieren und sofort weiterlesen.

Außerdem erhalten Sie per E-Mail den vollständigen Tagesspiegel Background Verkehr & Smart Mobility zur Probe.

Bitte wählen Sie Ihr Tagesspiegel Background Briefing:
Bitte ausfüllen:
Mit dem Klick auf „Kostenlos weiterlesen“ bestellen Sie die von Ihnen ausgewählten Briefings kostenlos zur Probe. Der Test dauert vier Wochen und endet automatisch. Es entstehen keine Kosten. Nach Abschluss der Testphase erhalten Sie weiterhin eine eingeschränkte Vorschau der von Ihnen ausgewählten Briefings per E-Mail (jederzeit abbestellbar). Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und die AGB.

Sie sind bereits Background-Kunde?
Hier einloggen

Ihr persönlicher Ansprechpartner für eventuelle Fragen und Anregungen:

Julian Tadesse

Nachrichten

Stellenanzeigen

Das Umweltbundesamt (UBA) sucht für das Fachgebiet I 2.7 "Kraftstoffe und Energie im Verkehr" eine*n Fachgebietsleiter*in
Karrierestufe: abgeschlossenes ingenieur-, natur-, rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Uni-Diplom), vorzugsweise in den Studiengängen Antriebs- und Fahrzeugtechnik, Chemie, Physik, Energie- oder Verfahrenstechnik, Maschinen- oder Fahrzeugbau
Tätigkeitsbereich: personelle, organisatorische und fachliche Leitung des Fachgebietes mit derzeit acht Mitarbeitenden
Standort: Dessau-Roßlau
Mehr erfahren

Transport & Environment Deutschland sucht ein:e (Senior) Referent:in E-Mobilität (Vollzeit / 80% Teilzeit möglich)
Tätigkeitsbereich:
Seit den 1990er Jahren ist Verkehr der einzige Sektor, dessen Emissionen nicht signifikant gesunken sind. Wenn Sie das ändern und sich mit uns für einen sauberen und nachhaltigen Straßenverkehr einsetzen möchten, würden wir Sie gern kennenlernen!
Bei uns verantworten Sie zusammen mit unserer zweiten Referentin den Themenbereich E-Mobilität und konzentrieren sich zunächst darauf, dass Deutschland sich in der EU für ambitionierte Flottengrenzwerte für Lkw und Busse einsetzt. Darüber hinaus bauen Sie unsere Arbeit zu Ladeinfrastruktur, Batterien und Lieferketten aus, entwickeln das Thema E-Mobilität insgesamt weiter und erarbeiten Konzepte, wie wir mit Unternehmen und Industrie zusammenarbeiten können, um nachhaltige Verkehrslösungen schnell umzusetzen. Hierbei sind Sie Ansprechpartner:in für Politik, Wirtschaft, Medien und Öffentlichkeit.
Karrierestufe: Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit zu politischen Themen (Deutschland und/oder EU) sowie die Fähigkeit und Motivation, sich schnell in neue Themen im Bereich Verkehr einzuarbeiten.
Standort: Berlin
Mehr Informationen

Presseschau

Verkehrsministerium soll Verbrenner-Aus im November noch zugestimmt haben welt.de
Urteil mit bundesweiter Ausstrahlung: Werden Gehweg-Parker jetzt abgeschleppt? noz.de
Risiken bei Airbags: VW ruft mehr als 270.000 Autos zurück n-tv.de
Unter 40.000 Euro: VW bietet elektrischen ID.3 wieder günstiger an t-online.de
Tesla senkt die Fahrzeugpreise in den USA erneut derstandard.de
Tesla Offers an Unprecedented Look at the Bench Behind Elon Musk bloomberg.com
Deutscher Bahn und ihren Kunden droht ein schwarzes Jahr 2023 handelsblatt.com
Karin Radström krempelt Mercedes-Benz Trucks um handelsblatt.com
Streit über Verbrenner-Aus: Grünenpolitiker wirft FDP Hilfe für "italienische Faschisten" vor spiegel.de
Preise für Benzin und Diesel sinken zeit.de
Nach Skandal: Chefin der portugiesischer Airline Tap, Christine Ourmieres-Widener, entlassen handelsblatt.com
Bahn–Beauftragter Theurer: „Der Deutschlandtakt wird nicht verschoben“ schwaebische.de
Another Norfolk Southern train derails in Ohio npr.org
Founders of Ford’s Defunct Argo Launch New Self-Driving Startup bloomberg.com
Lordstown Motors says it still has $220 million in cash as it grapples with production issues and an EV pivot cnbc.com
A Dash-8 commuter plane flew for 15 minutes with a hydrogen fuel-cell engine engadget.com

Weitere Briefings