Erweiterte Suche

Energie & Klima

17.05.2024

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jetzt registrieren und sofort weiterlesen.

Außerdem erhalten Sie per E-Mail den vollständigen Tagesspiegel Background Energie & Klima zur Probe.

Bitte wählen Sie Ihr Tagesspiegel Background Briefing:
Bitte ausfüllen:
Mit dem Klick auf „Kostenlos weiterlesen“ bestellen Sie die von Ihnen ausgewählten Briefings kostenlos zur Probe. Der Test dauert vier Wochen und endet automatisch. Es entstehen keine Kosten. Nach Abschluss der Testphase erhalten Sie weiterhin eine eingeschränkte Vorschau der von Ihnen ausgewählten Briefings per E-Mail (jederzeit abbestellbar). Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und die AGB.

Sie sind bereits Background-Kunde?
Hier einloggen

Ihr persönlicher Ansprechpartner für eventuelle Fragen und Anregungen:

Julian Tadesse

Analysen & Hintergründe

Marktdaten

Marktdaten

Nachrichten

Stellenanzeigen

Deutsche Energie-Agentur (dena) – wir machen Energiewende!
Mit unserer Fachexpertise bringen wir gemeinsam die Energiewende voran – und das kollegial, wertschätzend und familienfreundlich. Klimaneutralität ist unser Auftrag!
Werden Sie als Seniorexpert (m/w/d) Teil des Wandels. Sie managen Stakeholderprozesse, erarbeiten Themenschwerpunkte und steuern Projekte im Kontext von Start-ups, Innovationen, Climate Tech und der Energiewende. Mehr Details finden Sie hier: Seniorexpert (m/w/d) Start-up-Ökosystem in Vollzeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.


Deutsche Energie-Agentur (dena) – wir machen Energiewende!

Mit unserer Fachexpertise bringen wir gemeinsam die Energiewende voran – und das kollegial, wertschätzend und familienfreundlich. Klimaneutralität ist unser Auftrag!
Als Gebäudeenergieberater (w/m/d) engagieren Sie sich für die Qualitäts­sicherung von Gebäuden sowie Expertinnen und Experten, insbesondere im Rahmen der Energie­effizienz-Expertenliste für das Förder­programme des Bundes. Weitere Details finden Sie hier: Gebäudeenergieberater (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit

Agora Energiewende sucht Manager:in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Deutschland – als Elternzeitvertretung (m/w/d)
Karrierestufe:
Erfahrung als Journalist:in oder in PR-Branche, gute Kenntnissen der deutschen Medienlandschaft; Verständnis für Rolle eines wissenschaftsbasierten Thinktanks; Fähigkeiten, technisch komplexe Themen in verständliche, aussagekräftige Botschaften zu übersetzen; Verständnis der nationalen und europäischen Energiepolitik, politisches Bewusstsein - Interesse, Energie- und Wärmewende voranzubringen; Selbstbewusstes Auftreten, proaktive und selbständige Arbeitsweise; organisatorische Fähigkeiten, Verständnis für Projektkoordination; Erfahrung im Umgang mit Social Media Plattformen und CMS; Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen; sehr sicheres Beherrschen der deutschen und englischen Sprache.
Tätigkeitsbereich: Management der Kommunikation der Deutschlandarbeit innerhalb der Marke Agora Energiewende; Abstimmung der deutschen Kommunikationsarbeit von Agora Energiewende mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit anderer Bereiche innerhalb der Agora Think Tanks; Ausarbeitung von Outreach-Produkten, Konzeption von Presseveranstaltungen; Unterstützung der Projektleitungen bei der Öffentlichkeitsarbeit – vom Projektstart bis Veröffentlichung und tagesaktuellen Interviewanfragen; Kontaktpflege zu Journalist:innen, Beantwortung von Medienanfragen; Aufbereitung von Inhalten für die Agora-Kommunikationskanäle; Verfolgen der energie- und klimapolitischen Debatten und des politischen Kalenders für Kommunikationsmöglichkeiten und Entwicklung relevanter Botschaften.
Standort: Berlin
Mehr erfahren

Stiftung Umweltenergierecht sucht Forschungsgebietsleitungen (m/w/d)
Juristen forschen für ein neues Klima! Wir sind eine außeruniversitäre, rechtswissenschaftliche Forschungseinrichtung in Würzburg. Unser Team forscht zu Themen rund um die Frage: Wie muss sich der Rechtsrahmen ändern, damit wir in Deutschland und Europa unsere Klimaziele erreichen können?
Karrierestufe: Machen Sie den nächsten Karriereschritt und übernehmen Sie Verantwortung durch ihre Forschung im Bereich Klimaschutz und Energiewende!
Tätigkeitsbereich: Zur Verstärkung unseres Leitungsteams suchen wir Kolleginnen und Kollegen (w/m/d) für die Leitung, den Aufbau und die Entwicklung der folgenden Forschungsgebiete:
Europäisches und internationales Energie- und Klimaschutzrecht
Recht der erneuerbaren Energien und Stromversorgung
Recht der Netzinfrastrukturen
Recht der Wärmeversorgung
Standort: Würzburg
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Alle Informationen zu den Stellen und zur Stiftung Umweltenergierecht finden Sie unter
https://stiftung-umweltenergierecht.de/karriere/

Presseschau

Sieg für die Umwelthilfe: Regierung zu mehr Klimaschutz verurteilt zdf.de
Europäische Union: Der Green Deal – vom Topthema zum Problemkind faz.net
Siemens Energy bittet um Geduld faz.net
Siemens Gamesa kann laut neuem Chef 2026 "Breakeven" erreichen handelsblatt.com
Offshore-Windpark "He Dreiht" - Strom von hoher See für Hunderttausende tagesschau.de
EnBW startet mit Bau von XXL-Windpark in Nordsee handelsblatt.com
Niederlande prüfen Alternative zu Tennet-Verkauf an Deutschland handelsblatt.com
Niederlande: Wilders verspricht Sonnenschein und setzt auf mehr Atomkraft derstandard.at
Energiefresser KI – die Angst vor dem Stromengpass handelsblatt.com
Österreich schenkt allen 18-Jährigen ein Klimaticket faz.net
Greentech-Festival in Berlin: Recycelte Mode auf dem grünen Teppich tagesspiegel.de

Weitere Briefings