Erweiterte Suche

Digitalisierung & KI

09.01.2024

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jetzt registrieren und sofort weiterlesen.

Außerdem erhalten Sie per E-Mail den vollständigen Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI zur Probe.

Bitte wählen Sie Ihr Tagesspiegel Background Briefing:
Bitte ausfüllen:
Mit dem Klick auf „Kostenlos weiterlesen“ bestellen Sie die von Ihnen ausgewählten Briefings kostenlos zur Probe. Der Test dauert vier Wochen und endet automatisch. Es entstehen keine Kosten. Nach Abschluss der Testphase erhalten Sie weiterhin eine eingeschränkte Vorschau der von Ihnen ausgewählten Briefings per E-Mail (jederzeit abbestellbar). Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und die AGB.

Sie sind bereits Background-Kunde?
Hier einloggen

Ihr persönlicher Ansprechpartner für eventuelle Fragen und Anregungen:

Julian Tadesse

Nachrichten

Stellenanzeigen

Die FITKO (Föderale IT-Kooperation) sucht eine:n Volljurist:in (m/w/d) Datenschutz and more in Vollzeit, unbefristet (mobiles Arbeiten möglich). Die FITKO ist eine kleine, agile Organisation, die als neutraler, interner Berater und zentrale Koordinierungsinstanz für den IT-Planungsrat agiert.
Karrierestufe:
Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit 2. Staatsexamen oder Master of Laws (LL.M) in Informationstechnologie und Recht oder in ver­gleich­baren Studien­gängen, erste Berufs­erfahrung im Bereich Daten­schutz und IT-Recht sowie eine Zertifizierung zur/zum Daten­schutz­beauftragten.
Tätigkeitsbereich: Sie berichten unmittelbar dem Präsidenten der FITKO und beraten in allen Fragen des Daten­schutz­rechts, erarbeiten bzw. aktualisieren Daten­schutz­konzepte und Daten­schutz­richt­linien, analysieren Prozesse aus daten­schutz­recht­licher Sicht, erstellen und prüfen Verträge zur Auftrags­ver­ar­bei­tung.
Standort: Frankfurt a.M. und Home Office
Mehr erfahren

Presseschau

Technikmesse CES im Zeichen Künstlicher Intelligenz handelsblatt.com
VW bringt ChatGPT ins Auto handelsblatt.com
LG will KI mit Daten von Geräten im Haus verbessern zeit.de
US-Technologiebehörde NIST warnt vor allzu einfachen Angriffen auf KI-Systeme​ heise.de
Digitale Gesundheitsanwendungen: Steigende Kosten bei wenig Nutzen heise.de
374.000 mal Apps auf Rezept verschrieben pharmazeutische-zeitung.de
Tüv-Verband warnt vor Risiken durch smarte Fitnessgeräte golem.de
Deutsche Unternehmen schreiben immer mehr KI-Jobs aus businessinsider.de
EZB startet Cyber-Stresstest in Europas Banken am Donnerstag faz.net
Cybergang AlphV bei internationalem Rüstungszulieferer Ultra eingedrungen heise.de
Kriminelle verbreiten Missbrauchsbilder über gehackte Facebook-Konten spiegel.de
Hacker-Angriff auf IT-Dienstleister der Handwerkskammer in Kaiserslautern rheinpfalz.de
Batteriefirma in Norddeutschland: EU gibt rund 900 Millionen für Northvolt frei zdf.de
Halbleiter: Amerika hängt Europa bei der Chipfertigung ab handelsblatt.com
Belarus: EU fordert bei Google Bevorzugung von oppositionellen Medien ein heise.de
Cybercrime: Nordkorea stahl letztes Jahr 600 Millionen US-Dollar heise.de
"World of Warcraft" - FBI findet vermissten Teenager durch Videospiel spiegel.de

Weitere Briefings