Erweiterte Suche

Verkehr & Smart Mobility

08.03.2023

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jetzt registrieren und sofort weiterlesen.

Außerdem erhalten Sie per E-Mail den vollständigen Tagesspiegel Background Verkehr & Smart Mobility zur Probe.

Bitte wählen Sie Ihr Tagesspiegel Background Briefing:
Bitte ausfüllen:
Mit dem Klick auf „Kostenlos weiterlesen“ bestellen Sie die von Ihnen ausgewählten Briefings kostenlos zur Probe. Der Test dauert vier Wochen und endet automatisch. Es entstehen keine Kosten. Nach Abschluss der Testphase erhalten Sie weiterhin eine eingeschränkte Vorschau der von Ihnen ausgewählten Briefings per E-Mail (jederzeit abbestellbar). Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und die AGB.

Sie sind bereits Background-Kunde?
Hier einloggen

Ihr persönlicher Ansprechpartner für eventuelle Fragen und Anregungen:

Julian Tadesse

Tweet des Tages

Förderung

Stellenanzeigen

Das Umweltbundesamt (UBA) sucht für das Fachgebiet I 2.7 "Kraftstoffe und Energie im Verkehr" eine*n Fachgebietsleiter*in
Karrierestufe: abgeschlossenes ingenieur-, natur-, rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Uni-Diplom), vorzugsweise in den Studiengängen Antriebs- und Fahrzeugtechnik, Chemie, Physik, Energie- oder Verfahrenstechnik, Maschinen- oder Fahrzeugbau
Tätigkeitsbereich: personelle, organisatorische und fachliche Leitung des Fachgebietes mit derzeit acht Mitarbeitenden
Standort: Dessau-Roßlau
Mehr erfahren

Transport & Environment Deutschland sucht ein:e (Senior) Referent:in E-Mobilität (Vollzeit / 80% Teilzeit möglich)
Tätigkeitsbereich:
Seit den 1990er Jahren ist Verkehr der einzige Sektor, dessen Emissionen nicht signifikant gesunken sind. Wenn Sie das ändern und sich mit uns für einen sauberen und nachhaltigen Straßenverkehr einsetzen möchten, würden wir Sie gern kennenlernen!
Bei uns verantworten Sie zusammen mit unserer zweiten Referentin den Themenbereich E-Mobilität und konzentrieren sich zunächst darauf, dass Deutschland sich in der EU für ambitionierte Flottengrenzwerte für Lkw und Busse einsetzt. Darüber hinaus bauen Sie unsere Arbeit zu Ladeinfrastruktur, Batterien und Lieferketten aus, entwickeln das Thema E-Mobilität insgesamt weiter und erarbeiten Konzepte, wie wir mit Unternehmen und Industrie zusammenarbeiten können, um nachhaltige Verkehrslösungen schnell umzusetzen. Hierbei sind Sie Ansprechpartner:in für Politik, Wirtschaft, Medien und Öffentlichkeit.
Karrierestufe: Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit zu politischen Themen (Deutschland und/oder EU) sowie die Fähigkeit und Motivation, sich schnell in neue Themen im Bereich Verkehr einzuarbeiten.
Standort: Berlin
Mehr Informationen

Presseschau

Verbrenner-Aus: Scholz akzeptiert Kritik der FDP – EU-Liberale entsetzt heise.de
Habeck will gegen Ausweichrouten nach Russland vorgehen faz.net
Umfrage: Deutsche Autohersteller wieder vorsichtig optimistisch heise.de
Elektro-Autos sind kein Stromnetz-Problem – sondern Teil der Lösung welt.de
Siemens Mobility: Neues US-Werk für 220 Millionen Dollar stern.de
Größtes Risiko bei Tesla: Organisation Transport & Environment sieht 80% deutscher Batterie-Produktion in Frage teslamag.de
Nach Hack: E-Bike-Hersteller Prophete gerettet golem.de
Navistar-Übernahme treibt Traton-Umsatz auf Rekordhoch handelsblatt.com
Schaeffler will von US-Subventionen profitieren sueddeutsche.de
Geodis schließt Übernahme von Trans-o-flex ab verkehrsrundschau.de
Lufthansa Technik mit Rekordumsatz – Lieferketten und Personal bereiten Sorgen aerotelegraph.com
Angebot startet im Mai: 49-Euro-Ticket: App vorgestellt zdf.de
Deutsche Bahn stellt Ticketverkauf ein: Diese Änderung gilt ab Mai inside-digital.de
Tui-Chef Ebel: "Reisen und Klimaschutz müssen kein Zielkonflikt sein" augsburger-allgemeine.de
Umzug in die Niederlande: „Piratenfirma“: Warum sich Spanien über einen Infrastrukturkonzern aufregt rnd.de
Polnisches Oberverwaltungsgericht stoppt Oder-Ausbau vorerst regionalheute.de
„Letzte Generation“: Klimaaktivisten nach Straßenblockade in Heilbronn zu Haftstrafe verurteilt welt.de
Auswertung vom IFO-Institut: Diese Branchen nutzen die Inflation, um ihre Gewinne zu steigern – „Unternehmen im Handel, Gastgewerbe und Verkehr sowie im Baugewerbe“ faz.net
Europe is trying to ditch planes for trains. Here’s how that’s going cnn.com
Explainer: What are e-fuels, and can they help make cars CO2-free? reuters.com
Why airlines want to charge you for flying on french-fry oil washingtonpost.com

Weitere Briefings