Erweiterte Suche

Lade Hintergrundbild...

Verkehr & Smart Mobility

Jeden Morgen um 6 Uhr.

Jetzt testen

Analysen und Hintergründe

Morgendliches Briefing
und Fachportal in einem.

  • Tägliches Briefing: Politische Hintergrundinformationen online und per E-Mail

    Lesen Sie morgens um 6 Uhr exklusive Analysen, Hintergründe und Nachrichten zu den wichtigsten politischen Themen des Tages — schon bevor sie auf der öffentlichen Agenda stehen.

  • Merkliste: Der Schnellzugriff auf Ihre persönliche Artikelsammlung

    Jeder Artikel kann zu einer persönlichen Merkliste hinzugefügt werden, damit Sie auf Ihre ausgewählten Inhalte jederzeit zugreifen können.

  • Teilen oder Drucken: Geben Sie Fachinformationen auf Knopfdruck weiter

    Möchten Sie einen Artikel schnell weiterleiten oder ausdrucken? Bei jedem Inhalt stehen Ihnen die dafür notwendigen Funktionen zur Verfügung. So können Sie Beiträge weiterempfehlen oder komfortabel für Ihre Arbeit verwenden.

  • Kompetent & Unabhängig: Die Fachredaktion des Tagesspiegels

    Alle Analysen und Hintergründe sind sorgfältig recherchiert von Fachredakteur:innen des Tagesspiegels. Unsere Journalist:innen sprechen mit den entscheidenden Köpfen der Branche und nutzen exklusive Zugänge, damit Sie immer bestens informiert sind.

Das sagt unsere Leserschaft:

„Wer in der Verkehrspolitik mitreden möchte, sollte den Hintergrund kennen. Der Background ist nah an den Themen dran und trifft die relevante Zielgruppe. Deshalb gehört dieses Entscheider-Briefing für mich zum Start in den Tag.“

Christian Hochfeld
Direktor, Agora Verkehrswende

„Es ist ein Glücksfall, dass die führende Tageszeitung unserer Stadt mit ihrem täglichen Briefing „Tagesspiegel Background Gesundheit & E-Health“ für alle Bürger der Gesundheitsstadt Berlin diese Thematik so umfassend, erfrischend und kompetent aufgreift und berichtet.“

Detlev Ganten
Präsident, World Health Summit

„Jeder Morgen hat seine Routinen. Bei mir gehört Background zum Frühstück. Mein Thema ist KI, und ich bin begeistert von Aktualität, Ernsthaftigkeit, Recherchequalität, inhaltlicher Breite und redaktioneller Aufbereitung. Background leistet einen echten Beitrag für eine KI-informierte Öffentlichkeit. Vielen Dank dafür!“

Prof. Dr. Antonio Krüger
CEO, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)

Die Expertenredaktion

Peter Crain

Peter Crain

Redakteur/in

Peter Crain ist seit vielen Jahren journalistisch in den Bereichen Energie und Umwelt tätig. Im Forschungsverbund Erneuerbare Energie lernte er das breite Spektrum der erneuerbaren Energie kennen. Später arbeitete er inhaltlich für den Bund für Umwelt und Naturschutz und befasste sich hier intensiv mit Fragen der Energieeffizienz. Mit großer Leidenschaft twittert er mit seinen fast 3.000 Followern über Themen der Energiewirtschaft und des Klimas.

Dennis Kazooba

Dennis Kazooba

Redakteur/in

Bevor er zum Tagesspiegel Background kam, schrieb Dennis Kazooba als Redakteur für airliners. de über den Luftverkehr. 1983 in Berlin geboren, beschäftigt er sich zudem seit Langem mit Bahn- und Nahverkehrsthemen. Neben unterschiedlichen Redaktionen arbeitete er für Verbände und Agenturen. Zuvor studierte Dennis Politikwissenschaften an der FU Berlin und besuchte die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft.

Jana Kugoth

Jana Kugoth

Redakteur/in

Jana Kugoth leitet seit Sommer 2020 das Background-Team, zu dessen Gründungsmitgliedern sie gehört. Zuvor schrieb sie für das Branchenmagazin Gründerszene, vor allem über Start-ups aus dem Mobilitäts- und Logistikbereich und neue Geschäftsmodelle. Nach ihrem Studium der Medienwissenschaft, Germanistik und Bibliotheks- und Informationswissenschaft in Berlin absolvierte Jana Kugoth zunächst eine journalistische Ausbildung bei dem Berliner Wirtschafts- und Energiemagazin Bizz Energy, für das sie auch von den Weltklimakonferenzen in Paris und Marrakesch berichtete. 

Jutta Maier

Jutta Maier

Redakteur/in

Jutta Maier schreibt seit vielen Jahren über Wirtschaftsthemen: Nach ihrem Volontariat bei der Frankfurter Rundschau für die DuMont Redaktionsgemeinschaft, später als Silicon-Valley-Korrespondentin in San Francisco für deutsche Zeitungen und Fachzeitschriften. Nach einer Station bei einem Berliner Wirtschafts- und Energiemagazin ist sie nun beim Tagesspiegel für die beiden Background-Briefings Verkehr & Smart Mobility und Energie & Klima unterwegs.

Henrik Mortsiefer

Henrik Mortsiefer

Redakteur/in

Henrik Mortsiefer, Jahrgang 1966, ist seit mehr als 20 Jahren Redakteur beim Tagesspiegel. Nach dem Studium in Göttingen, Bonn und Berlin schrieb der Diplom-Volkswirt zunächst als freier Journalist für die „VDI nachrichten“, die „TAZ“ und andere Medien. Beim Tagesspiegel beschäftigte er sich mit Geld- und Anlagethemen, später mit der Medienbranche und der Kirch-Pleite, es folgten der Lehman-Crash und die Finanzkrise. Seit einigen Jahren konzentriert sich sein Interesse auf das Thema Mobilität – auf der Straße und auf der Schiene.  

Caspar Schwietering

Caspar Schwietering

Redakteur/in

Caspar Schwietering, geboren 1988 in Köln, gehört seit September 2020 zum Background-Team. Zuvor hat er für den Berlin-Newsletter „Tagesspiegel Checkpoint“ gearbeitet und für „Zeit Online“ über Verkehrspolitik, den DB-Konzern und die Eisenbahn in Deutschland und Europa geschrieben. Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule in München. In Berlin und München hat er Geschichte, Philosophie und Journalismus studiert.
Jens Tartler

Jens Tartler

Redakteur/in

Jens Tartler, stellvertretender Leiter von Background, bringt 20 Jahre Erfahrung als Politik-Redakteur und Hauptstadtkorrespondent für „Handelsblatt“ und „Financial Times Deutschland“ mit. Seit dieser Zeit befasst er sich auch mit Energie- und Verkehrspolitik. Später wechselte er die Seiten und wurde Pressesprecher des Innovationszentrums für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) sowie des Bundesverbandes Erneuerbare Energie. Das Thema Energie interessierte Jens Tartler schon im Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln: Als Wahlpflichtfach nahm er Energiewirtschaft bei Carl Christian von Weizsäcker.


Unsere Briefings werden genutzt von: